Massimo Marciano am Montag im Gewerkschaftssitz in Bozen/ INPGI2
mercoledì 9 dicembre 2015

Am 14. Dezember kommt Massimo Marciano, Mitglied des Vorstands der INPGI2 auf Einladung der Gewerkschaft nach Bozen. Er wird die jüngsten Neuerungen und Leistungen zugunsten der freiberuflich tätigen Publizisten und Journalisten vorstellen und einen Ausblick auf die geplanten Reformen auch für die Kollegen im Angestelltenverhältnis geben.

Alle Kollegen sind herzlich eingeladen.

Montag, 14. Dezember, 15 Uhr, Wangergasse 22.

© www.sportrentino.it - strumenti per i siti sportivi - pagina creata in 0,014 sec.
Altre NewsWeitere News